Start Touren AAA – Aldea Agaete Artenara

AAA – Aldea Agaete Artenara

267
0

Die Inselreise beginnt früh um 7:50 Uhr, um rechtzeitig die erste Fähre in Puerto Rico nehmen zu können. Sie legt um 9 Uhr ab und braucht bis Puerto de Mogan über eine halbe Stunde. Bis Aldea sind es ab hier gute 30 Kilometer mit einigen Höhenmetern. Die Abfahrt ist glatt. Am Sparmarkt versorgen wir uns, um für die folgende Strecke zum Tunnel und die 14 Kilometer Küstenstraße nach Agaete gerüstet zu sein. Nach dem Tunnel stoppe ich. Kurz darauf höre ich es krachen. Ein großer Felsbrocken rollt den Abhang im Bereich der gesperrten Straße hinunter und wirbelt Staub auf. Zum Glück stehe ich weit genug entfernt und sicher.

Die Kilometer an der Küste bis Agaete sind landschaftlich ein Hit. Fotos sind ein Muss. In der weißen Stadt am Meer, wie ich sie nenne, seit ich sie vor über zehn Jahren das erste Mal sah, gibt es Kaffee und Kuchen. Nur leider drängt die Zeit, schnell voran zu kommen. Die Schiffspassage kostete Zeit. Knapp eine Stunde später als im letzten Jahr kamen wir in Agaete an.

Nach Artenara hinauf ist es ein weiter Weg. Das Rechnen beginnt. Zunächst kommen die Trockenbarrancos dran. Es folgen 16 Kilometer hinauf, bevor wir eine neue Route über Las Hoyas einschlagen. Von knapp 1000 Meter Höhe geht es auf 840 Meter hinab und dann  leicht wellig über drei Seestaustufen bis zur Auffahrtsstrasse nach Artenara.

In Tejeda sitzen wir um 16:15 Uhr in der Dulceria Nublo, um Kokosbällchen und Mandelkuchen schnell zu verzehren. Wir hatten Glück und trafen bei unserer Ankunft auf keine Warteschlange. Sonst wäre dieser Leckerstopp glatt ausgefallen.

Für eine Ankunft im Hellen heißt es nun durchzufahren. Nur bei Cruz Grande werfe ich mir schnell die Weste um. Für die Abfahrt von Tejeda bis Maspalomas brauche ich keine zwei Stunden. Ich habe mich beeilt. 18:15 stehen wir beide am zweiten Einfahrtskreisel und können in aller Ruhe zu unserer Unterkunft rollen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here